Startseite / Gesundheit / Ernährung / Koch Kids – Ernährungstipps für Kinder

Koch Kids – Ernährungstipps für Kinder

Ernährungstipps für KinderKindern eine gesunde und ausgewogene Kost schmackhaft zu machen ist nicht immer leicht. Schließlich stehen meist ausschließlich Burger, Pommes, Pizza oder Döner in der Beliebtheitsskala des Nachwuchses ganz oben. Hand aufs Herz: Wer genießt es nicht, hin und wieder mit Fast Food den Gaumen zu erfreuen? Aber eben nur hin und wieder mal! Dabei ist es durchaus nicht unmöglich, den kleinen Schleckermäulern eine abwechslungsreiche Ernährung schmackhaft zu machen; hier ein paar Tipps und Tricks.

Essen macht Spaß

Essen schmeckt nun mal in Gesellschaft besser! Sei es innerhalb der Familie oder in der Schulpause mit den Kumpels – es macht einfach Spaß zu wissen, was die anderen auf dem Teller haben. Kinder lieben das gemeinsame Pausenbrot, Eltern sollten hier aber darauf achten, dass der Nachwuchs immer wieder mit verschiedenen Sorten Obst und Gemüse versorgt ist. Keinesfalls verzichtet werden sollte auf das morgendliche Frühstück, denn nur durch diese Energiezufuhr kann der Körper leistungsfähig arbeiten. Genau richtig sind Kohlenhydrate, wie beispielsweise Toast oder Brot mit magerem Schinken, Obst und Joghurt oder Cornflakes mit Magermilch.

Lass Dir helfen!

Obst und Gemüse für eine gesunde ErnährungWenn Kinder beim Zubereiten der Speisen mitwirken, entwickeln sie für das Essen eine ganz neue Begeisterung und sind stolz auf das Endresultat auf dem Teller. Eltern sollten nicht vergessen, dass das eigene Essverhalten dem Kind als Vorbild dient!

Veranschaulichen Sie Ihrem Kind, dass Sie selbst auch gerne frisch gekochte, abwechslungsreiche Speisen mögen und lassen Sie Ihr Kind daran teilhaben.

Zehn gesunde Tipps

  • Iss langsam und mit Genuss.
  • Vergiss nicht das Frühstück, es liefert Energie für den ganzen Tag!
  • Achte auf die Zufuhr von Kohlenhydraten.
  • Zuviel Fett ist ungesund.
  • Abwechslung muss sein, daher iss viele verschiedene Lebensmittel.
  • Obst und Gemüse sind nicht nur gesund, sondern auch wertvolle Snacks für zwischendurch.
  • Achte auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr.
  • Zähneputzen? Aber bitte verlässlich zweimal am Tag.
  • Iss regelmäßig und abwechslungsreich.
  • Wer rastet, der rostet: Sei körperlich aktiv!

© Pixel Trader Ltd. 2013 Alle Rechte vorbehalten

Über Redaktion

Beiträge und Artikel die mit der Bezeichnung „Redaktion“ gekennzeichnet sind, werden in aller Regel durch die Mitglieder der Redaktion veröffentlicht. Das sind unter anderem: Mikela Steinberger, Michael Wolfskeil, Stephan Lenz, Angelika Lensen, Frank M. Wagner und Manuela Käselau. Auch Artikel von Autoren deren Name nicht genannt werden soll, werden unter diesem Label publiziert. Darunter sind einige erfolgreiche Buchautoren.