Startseite / Lifestyle / Mode / Dessous und Unterwäsche für Sie und Ihn

Dessous und Unterwäsche für Sie und Ihn

Ein paar Frauen die Dessous gekauft haben Was passt besser zum Frühlingserwachen als eine gehörige Portion Lust und Verführung? Nichts! Und deshalb ist es auch Zeit, einen Blick auf die neue Dessous-Kollektion zu werfen. Denn bei raffinierten Schnitten, sündiger Spitze und heißen Stoffen erwacht jeder aus dem Winterschlaf. Und die TrägerInnen dieser Dessous? Die freuen sich über das, was sie drunter tragen und strahlen diesen besonderen Hauch von Erotik aus, der jeden Flirt zum Erlebnis werden lässt.

Im Frühling erwachen die Hormone – und wie kann man dieses Ereignis besser unterstreichen als mit dem Tragen von heißen Dessous? Gar nicht. Und deshalb sollte man sich gleich die schönsten Stücke der neuen Kollektionen sichern und damit auf Tuchfühlung gehen. Weder Mann noch Frau kann dabei den zarten Stoffen, verspielten Extras und verführenden Farben widerstehen. Heiße Nächte werden also nicht erst im Sommer erlebbar!

Romantisch und heiß!

Erotik pur, eine schöne Frau in Dessous Auch wenn die Dessous in diesem Frühling ein besonders romantisches Aussehen haben, sind sie alles andere als bieder und brav. Ganz im Gegenteil. Durch den Mix an raffinieren Schnitten und Stoffen wird dafür gesorgt, das frau sexy und aufregend daher kommt und den Puls der Männer zum Rasen bringt. Schuld daran ist vor allem die Transparenz, die nicht alles zeigt, dafür aber umso mehr verspricht. Ob BHs, Bodys, Slips oder Korsagen – überall schimmert verführerisch die Haut durch und Stickereien, Spitzenabschlüsse und Pailletten setzen heiße Akzente.

Auch edle Spitze darf nirgends fehlen. Ob als Abschluss bei Slip und BH oder als All-Over-Lösung – Spitze sieht in allen Farben verführerisch aus und passt zu jeder Frau. Und wo wir schon bei den Farben sind: Da ist in diesem Frühling alles erlaubt! Ein frisches und knalliges Pink kann da genauso begeistern, wie zarte Pastelltöne oder auch die Klassiker Schwarz und Weiß. Aktuelle Nude-Töne finden sich übrigens auch bei den Dessous wieder und sind sexy wie nie!

Formgebend

Auch die Schnitte der Dessous sprechen in diesem Frühling eine eindeutige Sprache: Frau zeigt, was sie hat! Halbschalen-BHs sind selbst bei tiefen Dekolletees kein Problem und zierliche Stringtangas verdecken nur das nötigste. Sehr sexy sind auch die neuen Torselettes und Korsagen, die den Körper aufregend weiblich formen und nicht immer nur für das Darunter geeignet sind. Dazu werden feine Strümpfe getragen – am besten mit Strapshaltern! So sexy und sinnlich haben sich die Frauen schon lange nicht mehr gegeben!

Mann ist sexy

Männerunterwäsche kann sehr sexy sein Aber auch Männer müssen ihr Drunter nicht mehr verstecken. Zum Glück sind die Zeiten von Doppel-Feinripp und ausgebeulten Baumwoll-Slips vorbei und Mann kann sich mit der Unterwäsche gekonnt ins Szene setzen. An den Schnitten hat sich in der Frühlingskollektion nicht viel geändert – dafür ist jetzt aber eindeutiger Mut zur Farbe zu erkennen. Schwarz, weiß und grau verschwinden, bunte Slips sind auf dem Vormarsch. Wer nicht ganz so mutig ist, probiert es erst einmal mit dunklen Tönen. Andere können gleich in die Vollen greifen und mit leuchtendem Orange, Grün oder Rot für viel Aufmerksamkeit sorgen!

© Pixel Trader Ltd. 2013 Alle Rechte vorbehalten

Über Redaktion

Beiträge und Artikel die mit der Bezeichnung „Redaktion“ gekennzeichnet sind, werden in aller Regel durch die Mitglieder der Redaktion veröffentlicht. Das sind unter anderem: Mikela Steinberger, Michael Wolfskeil, Stephan Lenz, Angelika Lensen, Frank M. Wagner und Manuela Käselau. Auch Artikel von Autoren deren Name nicht genannt werden soll, werden unter diesem Label publiziert. Darunter sind einige erfolgreiche Buchautoren.